#books&sports

Sprenger spricht..

Meine große Leidenschaft neben dem Job als Fußball-Reporter und TV-Coach ist das Lesen. Wie verknüpfe ich also Bücher mit dem Beruf? Ganz einfach. Ich spreche darüber. Jede Woche samstags ab zehn Uhr, mit drei anderen Lesern. Das sind mal SportlerInnen, mal TV-Leute, mal AutorInnen.

Mal Coachees, mal KollegInnen. Mal Follower und mal Freunde. Auf alle Fälle sind die GesprächspartnerInnen genauso unterhaltsam und spannend, wie die Bücher, die sie vorstellen. Die kommen aus jedem Genre: Kinder- und Jugendbücher sind genauso ein Thema wie Biografien und Ratgeber. Sportbücher sind nicht immer dabei – manchmal steht auch literarisches auf dem Programm. Spannung dagegen immer.

 

 

 

Markus Aretz
Corinna Kastner
Sven Stricker

books
Markus Aretz - Der Büchsenwurf vom Bökelberg
Corinna Kastner - Fischland (die Küsten-Krimis)
Sven Stricker - Sörensen am Ende der Welt

guests
Frank Behrendt
Yvonne Gabriel
Steffen Kopetzky

books
Steffen Kopetzky – Monschau / Risiko
Frank Behrendt -  Von Kindern lernen
M.L. Stedman - The Light between Oceans

 

Heike Vesper, Viktor Worms und Uwe Laub übers Abtauchen auch beim Fußball 

 

guests
Uwe Laub
Heike Vesper
Viktor Worms

books
Heike Vesper - Wenn wir die Meere retten, retten wir die Welt
Uwe Laub - Dürre
Tom Burgis - Der Fluch des Reichtums: Warlords, Konzerne, Schmuggler und die Plünderung Afrikas

Andreas Altmann, Sophie Bonnet und Thomas Spiegel über Frankreich, Fußball und Frauen

Andreas Altmann wohnt seit über 30 Jahren in Paris,
Sophie Bonnet steht gerade mit ihrem achten Pierre-Durand in den Bestsellerlisten.  Französisch geht´s zu. Cette fois.
Thomas Spiegel, tätig im Team Tradition beim FC Schalke 04, lange Jahre Pressesprecher des Vereins,
hält als großer Fan von Eric Cantona und Liebhaber von Fangesängen mit:
„manches habe ich mir von unseren Spielern übersetzen lassen, weil es einfach so schön klingt.“
Andreas Altmann, der seit Ende der 1990er Jahre 22 Bücher geschrieben hat,
davon sechs Bestseller mit einer Gesamtauflage von weit über einer Million,
ist allerdings absolut von der Deutschen Sprache überzeugt: „die ist schöner, hat mehr Wörter".
Eins davon ist die Mütze. Was das mit Sophie Bonnet und ihren Krimis zu tun hat,
warum sie Glück hatte und wie es überhaupt zu ihren Frankreich Krimis gekommen ist? Ecoutez!

guests

Andreas Altmann
Sophie Bonnet
Thomas Spiegel

books

Andreas Altmann Gebrauchsanweisung für Heimat
Sophie Bonnet - Provenzalischer Sturm: Ein Fall für Pierre Durand
Daniel James Brown - Das Wunder von Berlin
Nelson de Mille - Der Kuba Deal

 

In Ausgabe 33 gibt es erneut drei Podcast-Premieren. Eine davon:
Mit Pattrick Ittrich ist der erste aktive Bundesligaschiedsrichter bei sprengerspricht #books&sports.
Sein Buch, Die richtige Entscheidung, ist gerade von der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur nominiert worden,
für die Auszeichnung zum Buch des Jahres 2021.
Auf 224 Seiten geht es vor allem um Entscheidungen und Konsequenzen.
Mit denen beschäftigt sich in vielen Projekten auch Karl Olsberg. Ob in seinem YouTube Channel
oder auch in seinen, nicht nur bei  Jugendlichen und Kids so beliebten Minecraft Fanfiction-Reihen Würfelwelt und das Dorf.  Das System und Mirror  eroberten die Bestsellerlisten, im Mittelpunkt der Thriller für Erwachsene: Künstliche Intelligenz. Über deren Anwendungen hat Olsberg promoviert, er sagt: "KI kann den VAR schneller machen."
Und: "sie entwickelt sich ganz von alleine weiter." Eine hochspannende Runde,
zu der auch Nina Winkler Autorin und Texterin einiges beizutragen hat.
Denn: weder Regelkunde, noch die Entwicklung eines Thrillers geschweige denn die
eines Workouts passen auf ein Kalenderblatt.

guests
Patrick Ittrich
Karl Olsberg
Nina Winkler

books
Patrick Ittrich - Die richtige Entscheidung: Warum ich es liebe, Schiedsrichter zu sein
Karl Olsberg - Mirror / Das Dorf
Nina Winkler - Mein-Glücks-Workout: In 4 Wochen fitter, gesünder und zufriedener

 

 

Ein Lektor, eine Lektorin? Die sitzen doch nur schweigend im dunklen Zimmer,
lesen Bücher und suchen wie Controller nach Fehlern. Klassischer Fall von denkste.
Katharina Naumann, die jahrelang als festangestellte Lektorin gearbeitet hat,
gibt interessante Einblicke in ihren Job. Und ind die Verlagswelt:
„Manches läuft wie auf dem Transfermarkt, da kommen auch die Reichen aus dem Süden und schnappen sich die Besten weg.“ Die Entdeckerin von Bestsellerautor Andreas Winkelmann (zu Gast im Fronleichnams-Special)
und Ursula Poznanski (das große Oster-Special) verrät aber noch mehr aus ihrem Umfeld.
Und die Autorin zeigt weitere Parallelen zum Sport auf: „Es ist sehr unglamorös.
Dieser ganze Glamour das ist wie beim TV-Journalismus, der kommt von außen.“
Den produzieren zum Beispiel Sport-Regisseure, wie Jürgen Kress, der weitere Analogien findet.
Zum Sport und zum Fußball: „Aus einem schlechten Spiel kann ich auch kein gutes machen“, sagt er.
Katharina Naumann sagt: „Wenn etwas Schrott ist, dann lege ich es eben nach 20 Seiten weg“.
Wie schwer es ist entdeckt zu werden und sich auf dem Buchmarkt zu behaupten,
weiß auch der ehemalige RTL Redakteur Andreas Schnabel: "viele Autoren bezahlen Verlage.
Nach seinen Mallorca-Krimis hat der Autor, der einst als Känguru bei den Australien Open für Furore sorgte,
eine neue Nische entdeckt: Unternehmenskrimis.

guests
Katharina Naumann
Jürgen Kress
Andreas Schnabel

books
Kate Roseland - Mr Hicks feiert Weihnachten
J.K. Rowling - Die Harry-Potter-Reihe
Andreas Schnabel - Eins-Eins-Mord: der Feuerwehrkrimi
Andrea di Stefano - Tutto Bene

 

Trauma oder Traumpaar? Lauf-Experte Mike Kleiß und Thriller-Autorin Angelique Mundt!

Sie läuft – er rennt – das ist der Titel des erflogreichen Podcasts von Marathonmann Mike Kleis.
Der CEO der Agentur Goodwillrun weiß alles übers Laufen.
Und – er läuft viel, "weil es mir hilft, weil es gesund ist und den Kopf frei macht.“
Nicht nur das, „es schüttet auch Serotonin aus und macht glücklich“, bestätigt die Psychotherapeutin und Psychologin
sowie Thrillerautorin Angelique Mundt. Aber, und damit überrascht sie auch den zweiten Marathonläufer in der Runde,
Gunnar Jans, ehemals bei der Abendzeitung und der SZ, jetzt Chef vom Stadtportal München.de:
„Bei Marathonläufern dreht es sich dann leider wieder um, wie zahlreiche Studien beweisen.
Jahrelange Marathonläufer haben eine höhere Chance an Depressionen zu erkranken.“
Ein Thema über das es zu reden gilt. Denn: reden hilft, das weiß nicht nur die Therapeutin auch der
Experte für Krisenkommuikation.  Aber nicht immer.
Manchmal bedarf es auch einer anderen Krisenintervention. Auch darum geht´s und um die Frage:
Wann sind wir so modern wie wir immer sein wollen, wenn es um das Thema Tod geht? Auch um den selbstgewählten.
Bei aller Nachdenklichkeit – das Unterhaltsame kommt nicht  zu kurz. Zumindest an der einen oder anderen Stelle.
Fakt ist aber auch: Episode 31 ist nicht nur ein guter Ratgeber in Sachen Laufen und Bücher, auch in punkto Lebenshilfe.

guests
Angelique Mundt
Mike Kleiß
Gunnar Jans

books
Angelique Mundt - Trauma: Wenn sie sich erinnert, wird sie zur Mörderin
Angelique Mundt -                  Erste Hilfe für die Seele: Einsatz im Kriseninterventionsteam
Mike Kleiß - More Power. Lauf Dich frei!
Wolfgang Niedecken - über bob Dylan
Jan Seghers - Der Solist

Krimi-Autor Mathias Berg, hat eigentlich keine Ahnung von Sport, kann aber wunderbar darüber reden:
"Das habe ich schon während meiner Zeit als Moderator beim Radio gemacht."
Da arbeitet Sonja Pahl, die Sportchefin von Radio FFH.
Die Vereine, die sie beruflich betreut, Eintracht Frankfurt und Kickers Offenbach trennt einiges.
Die beiden Bundesligisten, die Frank Linkesch ab dieser Saison betreut allerdings noch viel mehr:
Zum einen schreibt der kciker-Redakteur über den Rekordmeister Bayern zum anderen über den Aufsteiger Greuther Fürth.
Ein Hörgenuss wie alle drei das fränkische R rollen, differenziert die Diskusssion über Sprache in Schrift und Wort.
Spannend natürlich auch die Diskussion über die besprochenen Bücher,
nicht zu vergleichen allerdings mit der Spannung, die die krasse Lebensgeschichte von Mathias Berg erzeugt.
Denn sein Beruf wurde im in die Wiege gelegt.  Durch einen Mörder von nebenan.
Im Gegensatz zu den Thrillern die Berg schreibt,  handelt es sich dabeium alles andere als einen cold case.


guests
Mathias Berg
Frank Linkesch
Sonja Pahl

books
Mathias Berg - Preis der Rache, Lohn des Verrats,
Juli Zeh - Corpus Delicti as Spiel: Die Welt des Fußballs.
Michael Dobs - House of Cards
Hans Rosenfeldt - Wolfssommer Guillaume Musso - Die junge Frau und die Nacht 

SOMMERSPECIAL

Kathrin Lange, Ronald Reng und Timo Peters: jeder schreibt über seinen großen Traum

Wie immer in den specials sind gleich drei Autor:innen zu Gast.
Die drei Gäste eint nicht nur, dass ihre Bücher in diesem Sommer erschienen sind,
sondern auch, dass alle für vor allem auf eins setzen mussten: Vertrauen!
Timo Peters segelte mit wildfremden Menschen unter anderem 16 Tage am Stück über den den Atlantik.
Da wollte er auf keinen Fall seiner Homepage alle Ehre machen: Bruderleichtfuss.com.
Über seinen Blog hat ihn der Kiepenheuer und Witsch Verlag entdeckt,
was Erfolgsautorin Kathrin Lange begeistert: "Da bin ich fast neidisch."
Ganz nebenbei erfahren die Zuhörenden auch einiges aus der Verlagswelt.
Das ist ähnlich spannend, wie der Pellworm-Krimi den Lange unter dem Pseudonym Katja Lund
gemeinsam mit dem einzigen Inselpolizsiten auf Pellworm geschrieben hat. Auch hier zählte Vertrauen.
Wie einmal mehr bei Ronald Reng.
Der mehrfach preisgekrönte  Autor (u.a. Robert Enke: Ein allzu kurzes Leben; Miro: die offizielle Biografie von Miroslav Klose ) hat für sein neues Werk, der große Traum (Erscheinungsdatum: 29.7.2021),
über neun Jahre drei Jungs begleitet, die in die Bundesliga wollen. Einer davon hat es geschafft, ist sogar Pokalsieger.
Warum es bei den beiden anderen nicht gereicht hat, was den Ausschlag gegeben hat
und welchen Weg die Jungs dafür eingeschlagen haben, schildert Reng sehr eindrucksvoll.

special guests
Kathrin Lange alias Katja Lund
Timo Peters
Ronald Reng

books
Katja Lund und Markus Stephan - Wattenmeermord: Ein Pellworm-Krimi
Timo Peters - Couchsailing: Wie ich per Anhalter über den Atlantik reiste
Ronald Reng  - Der große Traum: Drei Jungs wollen in die Bundesliga

 

 

Diese Ausgabe ist in der Tat ein Crossover zwischen media&sports und books&sports.: media&books.
Mit Holm Dressler ist der Regisseur und Produzent der erfolgreichsten TV-Show ever zu Gast.
Neben vielen bis dato unbekannten Anekdoten aus seiner Wetten, dass-Zeit,
erzählt er über die Macken der Moderatoren und die Marotten der Weltstars.
Mit denen hat auch Kristina Hortenbach so ihre Erfahrungen gemacht.
Ein Erlebnis der SWR-Promi-Reporterin dreht sich um Veronica Ferres.
Welche Rolle ein Frühstücksei gespielt hat, welche Sonderwünsche seine Klientel hat,
darüber spricht der Geschäfsführer der Künstleragentur kick-management.
Während der Fan von Fortuna Düsseldorf ausplaudert, wie er seine Stars nach Auftritten vor Kritik schützt,
offenbart die Radio- und TV-Reporterin, die ihren ersten Roman veröffentlich hat:
"Ich stehe morgens auf und schaue als erstes auf die Bewertungen!"
Ob sie damit anders umgeht als Routinier Gottschalk?
"Den ärgert noch heute jede schlechte Kritik", sagt sein Freund und jahrelanger Begleiter Dressler,
der seine persönliche  50jährige  TV-Geschichte im nächsten Jahr publizieren möchte.

guests
Kristina Hortenbach
Holm Dressler
Jürgen Evers

books
Nina Bach - Stadt,Land, Mann (Liebe im Schwarzwald 1)
Karsten Dusse - achtsam Morden
Ingo Schulze - die rechtschaffenen Mörder

 

guests
Kevin Scheuren
Markus Schmitz
Mister X

books
Markus Schmitz - Der Rennfahrer Mark Kirchheim
Nigel Mansell - Staying on Track: The autobiography

 

guests:
Nicole Selmer
Dietrich Schulze-Marmeling
Bernd-M. Beyer

books
Dietrich Schulze-Marmeling und Bernd-M. Beyer - Boykottiert Katar 2022!
Warum wir die Fifa stoppen müssen (Zweiter Band: Werkstatt aktuell)
Bernd-M. Beyer - 71/72 die Saison der Träumer

 

 

 

guests
Romy Fölck
Daniel Kraus
Christian Wück

books
Romy Fölck - Mordsand
Till Raether - Treue Seelen
Philipp Lahm - Das Spiel: Die Welt des Fußballs.
Marc-Uwe Kling - Die Känguru-Chroniken
Guillaume Musso - Die junge Frau und die Nacht 

 

Am liebsten unter freiem Himmel! Felix und Mathes sind vier und sechs Jahre alt. Die beiden sind supergern draußen und erleben dort kleine und große Abenteuer voller Phantasie und Zauber. Ihre Oma ist auch dabei, und sie ist eine ganz besondere Oma! Zusammen mit den beiden KinderGärtnern Felix und Mathes hört sie das Gras wachsen, folgt Regenwürmern in ihr unterirdisches Labyrinth, besucht die Hollerhexe oder fliegt auf ihrem roten Fahrrad zu einer rauschenden Mittsommernacht nach Schweden.

Felix, Mathes und ihre Oma gibt es übrigens ganz in echt. Wir haben sie ein Jahr lang begleitet, durch Frühling, Sommer, Herbst und Winter, per Blog und Podcast. In diesem Buch haben wir ihre spannendsten Geschichten aufgeschrieben.

„Die KinderGärtner“

bieten als gedrucktes Buch eine multimediale Metaebene mit unterhaltsamen Informationen. Kurze Hörspiele mit viel Musik und Naturgeräuschen machen Lust auf eigene Abenteuer, die die Familien gefahrlos im Garten, im Park oder im Wald gemeinsam erleben können. Die Audio-Dateien sind per Smartphone über QR-Codes abrufbar.

Hier ein Beispiel: 

 

Dazu: Ralf Langroth: die Akte Adenauer

Und - The Great Nowitzki: Das außergewöhnliche Leben des großen deutschen Sportlers

 

 

Wieder eine Premiere bei books&sports: Mit Matthias Bürgel ist ein richtiger Kriminial-Kommissar zu Gast. Der Polizist gibt Einblicke in seine Arbeit beim Kriminaldauerdienst. Neben vielen Details erfahren wir auch beeindruckende Fakten: allein in seinem Bereich gilt es bei jährlich 800 bis 700 Todesfällen, die Ursache herauszufinden. Den Kommissar interessieren neben den Opfern auch die Täter. Warum werden normale Menschen zu Mördern? Das ist ein zentrales Thema in seiner Reihe über den Fallanalytiker Falk Hagedorn. Für die Recherche geht der Polizist ungewöhnliche Wege. Wege, die TV-Moderatorin Miriam Sinno faszinieren und bei ihr obendrein für Gänsehaut sorgen. Der Kärntner Fitness-Buch-Autor dagegen ist so cool, wie seine Sportart: "das gehört doch alles zum Leben dazu." In seinem Leben spielt das Stand-Up-Paddel eine große Rolle, anders als bei seiner Co-Autorin aus Folge 22 geht´s bei ihm nicht um Yoga auf dem SUP. Ob auf dem SUP oder auf der Matte: für die Berlinerin Sinno ist das alles "nüscht" - sie möchte lieber mit dem Fitness-Guru und dem Kommissar eine Band gründen - denn Musik fasziniert sie alle drei.

 

guests
Matthias Bürgel
Philipp Moser
Miriam Sinno

books
Matthias Bürgel - Schrei nach Rache
Philipp Moser - SUP Atlas Sophie
Sophie Passmann - Komplett Gänsehaut
Dirk Rossmann - Der neunte Arm des Oktopus

 

Gold-Junge: Mit dem SUP über die Ruhr an den Wörthersee!

Beate Egger, Martin Groß und Ben Redelings: Die Yogi legt die Wortakrobaten aufs Brett

 
 

guests
Beate Egger
Martin Groß
Ben Redelings

books
Beate Egger - Yoga auf dem SUP
Johnathan Tropper - Mein fast perfektes Leben
Ben Redelings - Zlatan sagt
Brad Parks, falscher Schritt

Endlich, endlich dürfen wir wieder raus. Und, was gibt´s besseres als auf den See oder an See?
Am allerbesten gleich ins 19-Seen-Land. Das meint zumindest Beate Egger, die Yoga-Lehrerin aus Kärnten.
Sie macht ihren drei Gesprächspartnern den Mund wässrig.
 
Wer hätte das gedacht, Ben Redelings der Autor und ntv-Kolumnist, der Micky Beisenherz der Sportszene,
kann sich tatsächlich vorstellen, mit dem Stand Up Paddle aufs Wasser zu gehen.
Und Yoga auf dem SUP? Kein Problem: Hauptsache aber auf der Ruhr.
Denn so wie Redelings von Bochum, der Stadt, den Leuten und natürlich dem Bundesligisa-Aufsteiger schwärmt,
kann es natürlich nirgends woanders gehen. Oder vielleicht doch?
 
Um aus Redelings großartigen Zlatan-Ibrahimovic-Sprüchebuch zu zitieren:
"Als ich jung war habe ich geträumt. Ich brauche nicht mehr zu träumen, jetzt bin ich selbst der Traum!"
Sky-Kommentator Martin Groß  berichtet beeindruckt von seiner traumhaften Begegnung mit DEM Zlatan.
Ob das auch mit seinem Lieblingsbuch zusammenhängt?
 
 
 

FÜR IHRE TOTEN REICHT KEIN KELLER: ARNO STROBEL UND ANDREAS WINKELMANN IM SPECIAL

special guests:
Ulrich Kühne Helmessen
Arno Strobel
Andreas Winkelmann
Frank Kodiak

books
Ulrich Kühne Helmessen - Euro 2021 Stars, Teams, Spielplan
Arno Strobel - Mörderfinder - die Spur der Mädchen (Max Bischoff 1)
Andreas Winkelmann - Die Karte (Kerner und Oswald Teil 4)
Frank Kodiak - Amissa (die Trilogie)

 

ERGREIFEND, EHRLICH UND EINSAM: DEUTSCHLANDS ERSTER SCHWARZER NATIONALSPIELER FEIERT SEINEN 75. GEBURTSTAG. NICHT!

 

 

Die Meisterschaft in der Bundesliga war schon frühzeitig entschieden. Einmal mehr geht die Schale an die Bayern. Das neunte Mal infolge. Das zehnte Mal auch? Oder gibt´s dann ein böses Erwachen? Mit dem neuen Trainer, der vielleicht seinen Vertrag doch nicht erfüllen wird? Auch darüber diskutieren Kult-Reporter Wolff-Christoph Fuss, Bayern-Insider Günter Klein und Malte Asmus, Chefredakteur von meinsportpodcast, empfiehlt gleich zwei Thriller. Den einen zum Lesen, den anderen zum Hören bei auf dem Portal. Und - Asmus verrät das, was er sonst geschickt verbirgt:

DER EWIGE GEISTER-MEISTER: MIT HANSI UND FUSS  

guests
Malte Asmus
Günter Klein
Wolff-Christoph Fuss

books
Dan Brown - Illuminati
Günter Klein - Hansi Flick die Biografie
Wolff-Christoph Fuss - Geisterball: Meine irre Reise durch verrückte Fußballzeiten
Jan Jacobs bei Mord auf Vlieland / Die Tote in der Gracht

 


Woran hat es gelegen? Das ist wohl eine der meistgestellten Fragen von Sportreportern. Manchmal liegt es an einem selbst, manchmal aber auch am
Trainer der einen quält. Was Einflüsse auf die Karriere hat, wie die Digitalisierung Einfluss nimmt, das ist das Thema der aktuellen Folge:

Buchautor und Sportschau.de Redakteur Olaf Jansen, Digital Experte Mario Leo und DAZN Reporter Max Siebald sind die Gäste in der aktuellen
Folge.

* guests:
Olaf Jansen
Mario Leo
Max Siebald *

* books
Olaf Jansen - Woran hat es gelegen? Der verpasste Traum vom
Fußball-Profi
Mario Leo - Kaufen Sie Ronaldo: Wie Facebook, Instagram und Google den
Profifußball verändern
Jo Nesbo - Messer: Ein Fall für Harry Hole (Band 12)
Uwe Laub - Leben

 

 

Viel Pep: Professor Froböse, Preisträger Wenig, Trainer Böker  

Er ist ein absolutes Unikum, gilt als Fitness-Papst und sorgt nicht nur im Fernsehen für beste Unterhaltung.  Auch seine Studenten lieben ihn: Professor Dr. Ingo Froböse von der Kölner SpoHo. Der weiß obendrein auch noch alles. Deshalb geht es nicht nur um sein neues Buch, das Übungen und Grundlagen der Fitness für Jedermann, gerade auch in Zeiten der geschlossenen Studios, aufzeigt, sondern auch um Schlafstörungen und Ernährungen. Autor Peter Wenig (Hamburger Abendblatt) berichtet erst einmal von Boris Herrmann. In seiner preisgekrönten Reportage über den Segler hat sich der renommierte Journalist eben auch mit Ernährung auseinandergesetzt. Die spielte zu den Zeiten von Heinz Höher keine Rolle. Das, was der verstorbene Bundesligatrainer Ronald Reng über seine Stationen und Erlebnisse zu berichten hatte, machte nicht nur Wenig Appetit auf mehr. Dem Blick in die Vergangenheit folgt der in die Zukunft: da sind sich alle drei Gäste einig - Trainer wie Pep Guardiola sind das Maß aller Dinge.  Nicht zuletzt bewiesen durch den Einzuig ins Finale der Champions League. Für Jugendtrainer Thomas Böker - nachzulesen in diversen seiner kicker Artikel - sowieso. Auch deshalb gibt´s für die Ewiggestrigen, die gegen die vermeintlichen Laptop-Trainer schießen, die volle Breitseite.

guests
Professor Dr. Ingo Froböse
Thomas Böker
Peter Wenig

 

books
Professor Froböse - Fundamental Fitness
Martí Perarnau - Herr Guardiola: Das erste Jahr mit Bayern München
Ronald Reng - Spieltage: Die andere Geschichte der Bundesliga
Jodi Picoult - der Funke des Lebens

 

 

Bestseller und Biografie x 3: Horst Eckert, Christine Brand und Julian Voloj  

Der Tanz in den Mai fällt aus, der Feiertag für viele auch. Grund genug fürs zweite special von sprengerspricht #books&sports. Wie in der Osterausgabe ein Autorentreff - zwei, die sich bestens kennen unter anderem von der Kriminale (auch was das ist, was dort passiert, wird natürlich geklärt) sind die Schweizer Bestseller-Autorin Christine Brand und Horst Eckert. Der stellt nicht nur sein neues Buch vor, er verrät auch ganz exklusiv, dass seine  Frau ebenfalls eins herausgeben wird. Und - Eckert, der seit Jahren in Düsseldorf lebt erklärt seine große Liebe zum Fußball und dem Verein, mit dem sich auch Julian Voloj beschäftigt hat. Nach einem Cartoonisten in der Vorwoche erstmals ein Graphic-Novel-Autor bei sprengerspricht. Wie die anderen beiden Gäste ist auch Voloj preisgekrönt: Sein Werk wurde 2020 als Jugendbuch des Jahres ausgezeichnet. Leider nicht vort Ort, denn Voloj lebt und arbeitet in New York - natürlich ist das dann auch ein großes Thema: Denn Christine Brand ist nicht nur Autorin der Milla-Nova-Reihe, sondern auch eine Weltenbummlerin mit eigenen Erinnerungen an die US-Metropole. Noch spannender ihre Erlebnisse auf Sansibar. Von dort ist die ehemalige Gerichtsreporterin gerade erst zurückgekehrt. Und, weil sie es kann, gibt´s bei sprengerspricht Swahili.

special guests:
Christine Brand
Horst Eckert
Julian Voloj

books:
Christine Brand - Der Bruder  (Milla Nova ermittelt 3)
Horst Eckert  - Die Stunde der Wut (Der zweite Fall für Melia und Vincent)
Julian Voloj  -  Ein Leben für den Fußball: Die Geschichte von Oskar Rohr


 

Cartoonist Hilbring, DAZN-Reporter Veredas, Autorin Müller-Reinhardt: Von Bond bis Blond! 

Verliebt in seine Zeichnungen sind sie alle - zu hören ist er dagegen selten: Oli Hilbring.  In der 15. Ausgabe von sprenger spricht #books&sports beweist der Cartoonist aus Bochum, das er einiges zu sagen hat. Das ist nicht nur lustig, geschweige denn so, wie es seine beliebte Rubrik "flacher Freitag" erwarten lässt. Nein, es ist nachdenklich, wie auch das Petkovic-Buch, das der DAZN-Reporter Andrés Veredas Salazar vorstellt. Der berichtet voller Begeisterung auch von persönlichen begegnungen mit der früheren Weltklasse-Tennisspielerin. Bei so viel Hingabe, wird dann schon mal aus den French Open Wimbledon. Aber ist das wichtig? Bei einer tollen Frau? Was für die zählt, zählt Isabella Müller-Reinhardt (u.a. ehemalige ARD-Moderatorin) gleich anhand von drei Beispielen auf. Es gibt vieles, was diese drei so unterschiedlichen Gäste eint - nicht überraschend die große Liebe zu James Bond. Ganz anders sieht das bei Escape Games aus.  Auch da entkommt keiner.

Guests:
Isabella Müller Reinhardt
Oli Hilbring
Andres Verdes

 

Books:

Lisa Taddeo - Three Women - Drei Frauen
Oli Hilbring - Kopf hoch!: neue Cartoons für Smombies und ihre Angehörigen
Oli Hlbring (Hgb.) - Mit der Lizenz zum Totlachen: Cartoons zum Thema James Bond
Andrea Petkovic - Zwischen Ruhm und Ehre liegt die Nacht
Megan Goldin - The Escape Game

 


Hörfunklegende Breuckmann, Professor Kollmann, Bild-Mann Milani: Drei Männer leiden mit drei Clubs!

Manfred Breuckmann ist bekennender Schalke Fan, Professor Dr. Tobias Kollmanns Herz schlägt für den 1. FC Köln und das von Babak Milani ist eine HSV-Raute. Die drei teilen aber noch eine große Leidenschaft: Das Lesen. Während der Bild-Mann, der gemeinsam mit Gastgeber Sprenger bei Premiere als Field-Reporter gearbeitet hat, bisher nur für die Zeitung geschrieben hat, haben die beiden anderen einige Bücher geschrieben. Manfred Breuckmann neben Krimis natürlich auch Fußball-Bücher, Professor Kollmann neben vielen Sachbüchern jetzt seinen ersten Krimi: Mord bei einem Start Up Unternehmen.

Guests:

Manfred Breuckmann

Tobias Kollmann

Babak Milani

Books:

Manfred Breuckmann -Manni Bananenflanke, ich Kopf-Tor!

Tobias Kollmann - STARTUP.mord

Sammy Drechsel - Elf Freunde müsst ihr sein

Frank Göhre - Verdammte Liebe Amsterdam

 


"Trainer" heißt das Buch, das ganz aktuell von Dietrich Schulze Marmeling im Verlag die Werkstatt erschienen ist. Es geht nicht nur um deren Persönlichkeiten, sondern auch um ihren Fußball. Alles fing bei den Briten an, wo aber führt die die Zukunft des Fußballs hin? Michael Gronau, der früher Sportreporter war und jetzt die iTopnews.de verantwortet, hadert mit der generellen Entwicklung, Jörg Seveneick mit dem Club, an dem trotz (wahrscheinlichem) Abstieg immer noch sein Herz hängt. Da hilft der Trinkspruch von Friedrich Ani aus den Tabor-Süden-Romanen vielleicht eher als musikalisch interpretierte Gedicht.

Mehr erfahren

Guests:

Dietrich Schulze Marmeling
Michael Gronau
Jörg Seveneick

Books:

Dietrich Schulze Marmeling - Trainer
Frierdrich Ani - Die Erfindung des Abschieds - Hope Street
Thomas Brasch - Die nennen das Schrei, gesammelte Gedichte
Alison Belsham - der Tattoosammler


 

Es ist das erste Special von sprengerspricht, es ist die erste Ausgabe überhaupt auf meinsportpodcast.de und meinpodcast.de!  Passend zu Ostern stellen AutorInnen ihre Werke Vor. Für die Jugendlichen und Kinder gibt´s Tipps von Bestsellerautor Psotta (u.a. Mezut Özil), für die etwas Älteren wird´s dann ein bisschen härter. Ursula Poznanski, die mit Erebos ebenfalls als Jugendbuchautorin sehr große Erfolge feierte, stellt ihren neuen Krimi aus der Vanitas-Reihe vor. Und Vincent Kliesch spricht über den dritten Teil von Auris. Er verrät was Hegel mit Fitzek zu tun hat und - wie laut Stille sein kann.

Special Guests:

Ursula Poznanski
Vincent Kliesch
Kai Psotta

Books:
Vincent Kliesch - Todesrauschen: Auris (Band 3)
Ursulua Poznanski - Rot wie Feuer (Die Vanitas-Reihe)
Kai Psotta - Kicken wie die Profis

 


In der elften Ausgabe von sprengerspricht#books&sports geht es über Agrob nach Australien oder auch von Ismaning nach Sydney. Nur Susi geht ab und zu auf dieser Reise verloren...so sind  Willi und Lutz immer mal wieder auf der Suche nach ihrem Herzblatt… Ansonsten ist Corona ein Thema und natürlich gibt es spannende Bücherempfehlungen. Ach ja, Kollege Rosenberg von Lipinski berichtet über eine besondere Begegnung – mit Matthäus! Nein, nichts Biblisches,  er haut dem Lothar einfach mal so  die Tür vor den Kopf…

GÄSTE:

Lutz Rosenberg von Lipinski: Gründungsmitgleid Quatsch Comedy Club, Kabarettist

Willi Willmann: Reporter,(Bayerischer Rundfunk) und Buchautor,

Susanne Kortmann: Sportjournalistin

 

Willi Willmann - Der Familienurlaub: Von Äläffnohklokk bis Zeh Roberto

Daniel Müksch - Der Starmacher: Wie Ärzte, Manager und Mentaltrainer unsere Sportstars erschaffen

Michael Robotham - Fürchte die Schatten

Chris Hammer - Outback

 


 

In der zehnten Ausgabe von sprengerspricht#books&sports begrüßt Christian Sprenger erstmals ausschließlich drei schreibende Sportjournalisten. Marc Oliver Griss ist einer der ersten, der einen Fußball-Blog gründete und ist dieblaue24.de unter den Top drei der deutschen Blogger. Weil das ein 24/7-Job ist, hat er ein bisschen die wildcard im Podcast, Alexander Steudel der ehemalige Chefredakteur von fit for fun, erklärt, warum er als Schwabe immer über den HSV lästert und sogar ein Buch drumherum geschrieben hat. Thomas Hennecke der einst den Finanzskandal bei Borussia Dortmund für den kicker aufdeckte und dafür den renommierten Henri-Nannen-Preis bekam, steht auch abseits des Fußballs auf Thriller.  Wie eben der Gastgeber auch.

 


Wissen macht ah mit Pommes à la Schacht...

Im #literaturradio von Christian Sprenger stellt Oliver Dütschke von sportflash nicht nur das neue Portal vor, sondern gleich eine ganze Buchreihe. Shary Reeves und Dietmar Schacht haben viel mehr gemeinsam als die Liebe zum (Frauen-) Fußball. Der Schalker-Kultkicker erzählt Anekdoten aus seinem Buch und wie er samt Spezialrezept mit seinem Imbisswagen gerne auf Achse ist und somit auch für jeden sprengerspricht #lbooks&sports-Hörer auch buchbar ist. Inklusive Curry extra!

 

 

 

OBEN